La Tiara di Cervo

Luxuswohnungen in Porto Cervo

Mit einer Gesamtfläche von 30.000 qm liegt La Tiara di Cervo mitten in einem großen privaten Park, umgeben von jahrhundertealten Wacholderbäumen, wilden Olivenbäumen und spektakulären Granitformationen. Die von dem berühmten Architekten Giovanni Maria Torno entworfene Wohnanlage besteht aus vier mehrstöckigen Gebäuden, die über Wege miteinander verbunden sind, die zwischen den Felsen und der mediterranen Macchia verlaufen.
Die Appartements weisen unterschiedliche Größenmit einzigartigen Merkmalen auf.

Ein atemberaubender Ausblick

Die Wohnungen bieten über Gärten und private Terrassen Blick auf die Costa Smeralda.
Majestätische Steinbögen rahmen einen atemberaubenden Ausblick ein. Von der Marina di Porto Cervo bis zu den Inseln La Maddalena und Caprera können Sie hier der Blick über den Horizont schweifen lassen, bis Sie in der Ferne das Profil der nahegelegenen Insel Korsika erkennen werden.
Lassen Sie sich von den ersten Sonnenstrahlen wecken und genießen Sie den einzigartigen Sonnenuntergang von La Tiara di Cervo aus, eine prächtige Einsiedelei, in der Sie die Wärme der Familie wiederentdecken können.

Der wilde Reiz des Mittelmeers

Um den Reiz eines unglaublichen mediterranen Szenarios zu bewahren, wurde die Wohnanlage in ihren natürlichen Rahmen eingebettet. Entlang des Abhangs des Hügels verbinden sich der felsige Grat und die Gebäude aus einheimischem Gestein und Granit von San Giacomo. Im Park der Anlage La Tiara wurde die wilde Schönheit der mediterranen Vegetation bewahrt. Die Wege gleiten still bis in die Bucht hinunter entlang der Myrtesträucher, Baumerdbeerbäume und Lavendelbüsche.

Handgemachter Wohnluxus

La Tiara di Cervo wurde von einheimischen Handwerkern errichtet mit der warmen Atmosphäre der Dörfer der Gallura und in dem herrlichen Baustil der mediterranen Villen.
Einheimisches Gestein, Granit aus San Giacomo, Teak, Marmor, COR-TEN-Stahl… Zwischen handwerklicher Tradition und Innovation wird die Nutzung von edlem Material begleitet von der neuesten Gebäudeautomation. LED-Beleuchtung, Stahl und Glas verbinden sich hier zu einem einmaligen Zusammentreffen der Ästhetik und der Funktionalität.

top
Diese Seite benutzt Cookies, um Ihnen Werbung und gezielte Dienstleistungen zu senden. Falls Sie mehr erfahren oder die Einwilligung der Cookies verweigern möchten klicken Sie \Mehr lesen\. Durch Schließen dieses Banners, herunter scrollen oder Klicken eines Elementes, willigen Sie die Verwendung der Cookies ein. Mehr lesen